ENZO, zauberhafter Mischlingsrüde, ca. 6 Jahre, 66cm, 28kg

Beschreibung

Kurzinfo: freundlich, ruhig, zugewandt, aufmerksam, korrekt, Hündinnen+, Rüden+, Katzen+

Der geschätzt im August 2017 geborene Enzo wanderte Mitte Juli 2023 alleine durch die Straßen von Cegléd. Passanten verständigten das Tierheim und Levente gelang es, den äußerst ängstlichen “Bären” einzufangen.

Die ersten Tage war es nicht möglich, den zu Herzen gehenden Enzo zu berühren. Er flüchtete sich sofort in die hinterste Ecke, wenn jemand den Zwinger betrat, zeigte dabei aber niemals auch nur einen Anflug von Aggression, sondern eben nur große Furcht. Was muss der arme Hundemann wohl erlebt haben – menschliche Zuwendung und Fürsorge waren es sicher nicht. Er war auch voller Flöhe und überhaupt sehr verwahrlost und hungrig.
Doch dank der unermüdlichen Arbeit und Hingabe des Tierheimteams gelang es auch dieses Mal wieder, dass ein völlig verschreckter Hund das Vertrauen in die Menschen wiederfindet und sich erneut auf diese einlässt. Und wie! Enzo genießt inzwischen jede Aufmerksamkeit und geht sehr gerne spazieren. Dabei zieht er nicht an der Leine, was bei seiner Größe natürlich sehr angenehm ist. Er verhält sich insgesamt eher ruhig und ausgeglichen, wobei er in einer schnelleren Gangart einen bemerkenswert leichtfüßigen und sehr lustigen Trab an den Tag legt.

Und auch mit seinen Artgenossen gibt es keinerlei Probleme. Ruhig zieht er schnüffelnderweise seine Bahnen durch den Auslauf und wenn er auf einen anderen Vierbeiner trifft, freut er sich und schwanzelt.
Und auch bei dem Zusammentreffen mit der Testkatze zeigte er sich freundlich bzw. war eigentlich gar nicht an ihr interessiert, was jedoch auch daran liegen kann, dass ihm die Gesamtsituation in dem unbekannten Container nicht ganz geheuer war. Aber vermutlich könnte man ihn wohl mit Geduld und Zeit auch mit Stubentigern zusammengewöhnen.

Für den liebenswürdigen Enzo suchen wir nun Menschen mit solider Hundeerfahrung. Denn auch wenn er einen sehr entspannten Eindruck macht und seine Pflegerin über ihn sagt, dass er ein sehr korrekter Hund sei, vermuten wir, dass doch eine Portion Kuvasz oder Ähnliches in ihm stecken könnte, so dass entsprechende Erfahrung von Vorteil wäre. Ansonsten sollten seine neuen Zweibeiner die nötige Zeit und Geduld haben, ihn Schritt für Schritt an alles zu gewöhnen und ihn behutsam an die für andere Hunde ganz normalen Alltagssituationen heranzuführen. Ein Zuhause mit einem Garten in einem eher ländlichen Umfeld wäre wünschenswert.

Enzo zieht kastriert, gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU-Heimtierausweis in sein neues Zuhause.

Möchten Sie diesem bezaubernden Wuschel Sicherheit und Fürsorge schenken? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht!
Am besten können Sie hierfür gleich die Selbstauskunft nutzen (oder alternativ auch das Kontaktformular).
Um eine schnelle Kontaktaufnahme zu ermöglichen, teilen Sie uns bitte Ihre Kontaktdaten mit. Für einen reibungslosen Ablauf, verwenden Sie dafür unser Kontaktformular auf unserer Homepage. Danke!
Bitte beachten Sie, dass unsere Hunde nur nach positiver Vorkontrolle und gegen eine Schutzgebühr von 550.- CHF abzugeben sind. Darin enthalten sind Tierartzkosten für die Impfungen, Kastration (ausser Welpen), Chippung, Entwurmung, weitere notwendige Untersuchungen, Herzwurmprophylaxe und –test (ELISA) sowie Transport ihres Hundes.
Eventuelle Rasse-Zuordnungen unsererseits beruhen auf Vermutungen aufgrund von Optik und/oder Verhaltensmerkmalen und sind bitte ohne Gewähr zu verstehen.
Wir sind eine gemeinnützige Gemeinschaft, liken Sie uns auf facebook /pfotenretterungarn
Für mehr Bilder und detaillierte Angaben besuchen Sie bitte unsere Homepage https://www.pfotenretterungarn.de/

5. Februar 2024 18:57

61 Tage, 1 hour

Listing ID 72465c1086b25def
  Problem melden
Processing your request, Please wait....

Teilen

Zurück