Yakis – Es ist immer Zeit für einen Neuanfang

Yakis hat sich das Leben wahrscheinlich anders vorgestellt. Von der Strasse ins Tierheim und dann endlich, die glückliche Reise in ein weiches Körbchen und kuscheln ohne Ende. Durch die Erkrankung der Halterin dauerte das Glück für ihn aber leider nur kurz, denn sie musste sich von ihm trennen. Damit ihm der zweite Aufenthalt im Tierheim erspart wird, wartet er nun auf einem Notfallplatz in Luzern, sehnlichst neu entdeckt zu werden.
Yakis ist ca. 5 Jahre und 22 Kg, ein neugieriger, charmanter Lausbube. Wenn er eine Person mag, sucht er sehr schnell und gerne engen Körperkontakt und liebt es zu kuscheln. Ja manchmal erinnert er ein bisschen an eine etwas zu gross geratene Katze.
Er möchte seine Nase stets zuvorderst haben. Er benötigt daher hundeerfahrene Menschen, die ihm am Anfang Sicherheit geben und Führung übernehmen, bis er sich entspannen kann. Yakis ist clever und lernfreudig. Grundkommandos sind im bekannt. Er fährt sehr gerne Auto, ist ÖV gewohnt und ist gerne länger unterwegs, zusammen mit seinen Menschen. Er würde sicher auch gerne Hundekurse besuchen, oder einen geeigneten Hundesport machen.
Yakis ist noch nicht gerne länger alleine. Dies muss mit ihm noch schrittweise geübt werden. Menschen die mit ihm viel Zeit verbringen können wären ideal. Er ist kastriert und Leishmaniose positiv. Mit der Dauermedikation (25 Rp. Pro Tag) ist er stabil.

«Es ist immer Zeit für einen Neuanfang». Wer gibt Yakis eine zweite Chance? Wir hoffen ganz fest, dass er die richtigen Menschen bald findet. Rufen Sie bei der Notfallstelle an, wenn sie mehr über ihn erfahren möchten (078 656 47 37). Er kann auch gerne besucht werden.

12. September 2021 19:29

317 Tage, 15 Stunden

Listing ID 161613e38722335b
Problem melden
Processing your request, Please wait....
Zurück