MASKES & TARTI BRAUCHEN EIN EIGENES ZU HAUSE

Beschreibung

Im Mai 2021 hat eine Mamma in einem Vorort von Athen unter einem Strauch 4 Babys auf die Welt gebracht. Sie versuchte alles um ihre Babys gross zu ziehen. Aber leider wurde die Mamma eines Tages vergiftet. Eines der Babys ist auch gestorben und eines wurde vermittelt.
Nun warten die zwei Maskes und Tarti schon so lange auf ein eigenes zu hause.

Die Tierschützer wollten sie nicht mehr auf die Strasse setzen und so leben sie auf einer Pflegestelle bis jetzt. Zusammen mit anderen Katzen und einem Hund.

Sie sind sehr lieb, anhänglich und verspielt.
Maskes würde am liebsten auf dem Schoss sitzen und sich kraulen lassen. Tarti braucht wahrscheinlich ein bisschen Anlaufszeit.

Beide sind absolut gesund, geimpft, gechipt und getestet.
Sie bringen ein EU Impfzeugnis mit und werden mit Schutzvertrag vermittelt.
Wir wünschen uns Wohnungshaltung mit vernetztem Balkon.
Der Preis ist Fr. 350 pro Katze und beinhaltet sämtliche Kosten.

Mitte April könnten sie in die Schweiz kommen.

23. März 2024 21:29

68 Tage, 11 Stunden

Listing ID 20965ff03aeb744f
  Problem melden
Processing your request, Please wait....

Teilen

Zurück