Über mich

Der Verein schutzbedürftige Hunde setzt sich für diese Tiere ein. Dank der kurzfristigen und kostenlosen Aufnahmemöglichkeit kann der Verein innerhalb kürzester Zeit handeln und die Hunde aufnehmen. Auch stellen wir dem Veterinäramt Notplätze für beschlagnahmte Tiere zur Verfügung, damit sie nicht eingeschläfert werden müssen. Um die abgegebenen Hunde nicht zu lange in einer Übergangslösung zu halten, wird eine schnelle und effiziente Vermittlung organisiert. Dafür stehen dem Verein die verschiedensten Kanäle zur Verfügung, unter anderem auch die Vermittlung über das «Tierisch» von TeleM1.

Inserate